Wichtige Hinweise

Veröffentlicht am

zum Nutzen der Inhalte dieser Internet-Präsentation

Shinto Tempel Kyoto

Drache in Heian-jingü Tempel
Kyöto, April 2014

Die in dieser Internet-Präsentation Website vorgestellte Information über das Stille Qi Gong ist nur als eine Methode der Gesundheitspflege zu verstehen. Sie ersetzt keine ärztliche Diagnose und keine fachliche Therapie. Unser Ziel ist, den Besuchern eine mögliche Richtung zu zeigen, die eigenen Kräfte und die Gesundheit zu pflegen, um körperliches und seelisches Ungleichgewicht zu harmonisieren und Krankheiten vorzubeugen. Wie die Erfahrung zeigt, ist das Stille Qi Gong eine sinnvolle gesundheitserhaltende Maßnahme und eine hilfreiche Ergänzung der westlichen Schulmedizin.

Das Stille Qi Gong macht die Betreuung durch ein Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeut nicht überflüssig, wenn der Verdacht auf eine ernsthafte Gesundheitsstörung besteht. Die Information in unserer Internet-Präsentation ist nach bestem Wissen und Gewissen dargestellt. Wir übernehmen jedoch keine Haftung für irgendwelche Schäden aus dem richtigen oder unrichtigen Gebrauch der in unserer Internet-Präsentation beschriebenen Information über Stilles Qi Gong. Eine Teilnahme an angebotenen Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Veranstalter, wenn Sie noch zusätzliche Hinweise zur Haftung benötigen.

Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder gesundheitlicher Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen, bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Löchgau, April 2016